Uli Schmidt

eingeladen von Leo Hammes

Geboren 1958 in Rüdesheim am Rein, lebt in Trier, Óbidos, Portugal und Paris, Frankreich. Seine Passion ist es, Menschen durch Fotografien zu inspirieren und zu begeistern. Für Uli Schmidt ist Fotografie überwiegend die Begegnung mit Menschen und die Auseinandersetzung mit Motiv und Thema. Seine vielfältigen Interessen zeigen sich im breiten Spektrum der Bildinhalte seiner Fotografien. Arbeitsschwerpunkte sind: Konzert- und Theaterfotografie, Architektur- und urbane Fotografie sowie die Straßenfotografie.

Die Arbeitsweise mit der Kamera ist abhängig vom Motiv, des gewünschten stilistischen Ausdrucks und der Idee zur Fotografie. Dabei ist die Kamera Werkzeug und neben den üblichen Parametern der Fotografie kommen z. Bsp. Mietziehtechnik, HDR-Fotografie, Filter und sehr lichtstarke Objekte (f 0,9) zum Einsatz. Die fast ausschließliche Arbeit mit Festbrennweiten sorgen für Lichtleistung und hohe Qualität. In der Straßenfotografie fixiert Uli Schmidt immer wieder die Kamera (Funkauslöser) und so werden Menschen, Tiere und Fahrzeuge mit zum bildgestaltenden Moment.

...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.