Programm

  • Bewegte Vielfalt
    Stephan Kühne + Georgi Takev

    03. – 25. MRZ 2018

    In ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung setzen sich die Künstler Stephan Kühne und Georgi Takev auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema Struktur und Oberfläche auseinander. Die Bilder, Objekte und Skulpturen von Georgi Takev bieten einen tiefen Einblick in die vielfältige Gestalt und oftmals chaotisch wirkenden Formen gefalteter Oberflächen und erzeugen so eine untrennbare Verbindung zwischen Traumwelt und Wirklichkeit. Die Verknüpfung von scheinbar Widersprüchlichem spielt auch bei den oftmals spontan entstehenden Momentaufnahmen des Fotografen Stephan Kühne eine wichtige Rolle. Durch…

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Eröffnungsfest Drake Ramru
    Musik von Elisabeth Hess

    13. APR 2018, 20 Uhr

    Geboren als Tochter des Flötisten Roland Russ wurde Elisabeth Hess die Musik schon in die Wiege gelegt. Von Kindheit an besuchte sie häufig Theatervorstellungen und Sinfoniekonzerte und wuchs als „Theaterkind“ auf. Zuerst erhielt sie Klavierunterricht und wenig später auch Harfenunterricht bei Dagmar Busse-Lorberth an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Darauf folgte ein Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt, welches mit dem künstlerischen Diplom abschloss. Die Ausbildung während des Studiums war geprägt von der…

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Drake Ramru
    Eckhard Gehrmann + Urmar Herrmann

    13. JAN – 4. FEB 2018

    Mit dem Friedrichsdorfer Maler und Städel-Schüler Eckhard Gehrmann und dem Keramikkünstler Urmar Herrmann aus Biberach haben sich zwei Künstler zusammengefunden, die gerne verschlüsseln in ihren Werken. Schon der Ausstellungstitel veranschaulicht dies. So exotisch und geheimnisvoll er anmutet, von rechts nach links gelesen offenbaren sich darin phonetisch die Vornamen beider.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • N.N.
    Dorothee Ditzen + Myeong-Ja Zimmerer

    26. MAI – 17. JUN 2018

    Mit dem Friedrichsdorfer Maler und Städel-Schüler Eckhard Gehrmann und dem Keramikkünstler Urmar Herrmann aus Biberach haben sich zwei Künstler zusammengefunden, die gerne verschlüsseln in ihren Werken. Schon der Ausstellungstitel veranschaulicht dies. So exotisch und geheimnisvoll er anmutet, von rechts nach links gelesen offenbaren sich darin phonetisch die Vornamen beider.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • N.N.
    Sabine Dächert + Annita Romano

    11. AUG – 02. SEP 2018

    Mit dem Friedrichsdorfer Maler und Städel-Schüler Eckhard Gehrmann und dem Keramikkünstler Urmar Herrmann aus Biberach haben sich zwei Künstler zusammengefunden, die gerne verschlüsseln in ihren Werken. Schon der Ausstellungstitel veranschaulicht dies. So exotisch und geheimnisvoll er anmutet, von rechts nach links gelesen offenbaren sich darin phonetisch die Vornamen beider.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis