Programm

  • Dirk Ohme und Peter Zaumseil
    Sommerbilder

    17. AUG – 15. SEP 2019

    Seit der Erfindung der Fotografie vor über 150 Jahren hat sich die Malerei nach und nach von der realistischen Darstellung verabschiedet und damit ihre Funktion als dokumentarisches und narratives Medium immer weiter aufgegeben. Seit dem Impressionismus kreiste die Malerei immer mehr um sich selbst und die Erforschung ihrer Ausdrucksmöglichkeiten, inzwischen malen wir seit fast einhundert Jahren abstrakt.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Neil-Young-Tribute
    Eric Rust & The Never Sleeps Band

    13. SEP 2019, 20 Uhr

    Mit viel Respekt vor dem Original und doch mit ganz eigener Note überzeugt die Band seitdem ihr Publikum. Das Spektrum ist breit angelegt und reicht von den Folk- und Country-Songs bis hin zu den Rockgewittern auf der E-Gitarre. Die Presse bezeichnete Eric Rust als sehr authentischen und emotionalen, vom Spirit des legendären Songschreibers Young inspirierten Musiker

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Eröffnungsfest Herbstsalon 2019
    Chansons von Mme. Brell & die Filous

    20. SEP 2019, 20 Uhr

    Aus der Liebe zu Frankreich und Frankfurt entstand 2018 die Band Mme Brell & les Filous. Neben Liedern der französischen Sängerin Barbara und vertonten Worten des Frankfurter Mundartdichters Friedrich Stoltze spielt das Ensemble überwiegend eigene – durch die oben genannten Orte – inspirierte Chansons.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Herbstsalon 2019
    Biennale des Kunstvereins

    21. SEP – 20. OKT 2019

    Zum 8. Male haben Kunstschaffende des Kunstvereins Bad Homburg Artlantis andere Künstler eingeladen, sich am biennalen Herbstsalon zu beteiligen. Diese bieten mit unterschiedlichsten Arbeiten einen weit gefächerten Einblick in die Schaffensweisen unserer zeitgenössischen Kunst.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis
  • Eröffnungsfest Zwei 1000 Neun Zehn
    Linda Krieg, Martelle & Tony Spagone

    25. OKT 2019, 20 Uhr

    Aus der Liebe zu Frankreich und Frankfurt entstand 2018 die Band Mme Brell & les Filous. Neben Liedern der französischen Sängerin Barbara und vertonten Worten des Frankfurter Mundartdichters Friedrich Stoltze spielt das Ensemble überwiegend eigene – durch die oben genannten Orte – inspirierte Chansons.

    Weiterlesen
    Galerie Artlantis